Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • NEUERSCHEINUNG: Eduard von Keyserling und die Klassische Moderne. Hg. von Prof. Dr. Michael Scheffel und Prof. Dr. Christoph Jürgensen
    Neuer Sammelband zu Eduard von Keyserling, herausgegeben von Michael... [mehr]
  • PUBLIKATION: Lektüren. Positionen zeitgenössischer Philologie
    Hg. v. Luisa Banki und Michael Scheffel. [mehr]
  • Noch freie Plätze: Praktika an indischen Universitäten
    Im Rahmen der von Prof. Dr. U. Kocher verantworteten Germanistischen Institutspartnerschaft mit der... [mehr]
  • PUBLIKATION: Ek Ajnabi Se Mulakat. German Bhashi Stri-Lekhan
    Hrsg. v. Namita Khare und Madhu Sahni, Calcutta 2017. [mehr]
  • Jobtalk Master: Presse und Öffentlichkeitsarbeit
    Marion Meyer vom Von der Heydt-Museum Wuppertal wird am 18. Mai 2017 um 18 Uhr in O.08.27 den... [mehr]
zum Archiv ->

Heinrich von Kleist – ein Zeitgenosse?

Ringvorlesung im WS 2011/12 – ab dem 25.10.2011 immer dienstags 18-20 Uhr [mehr]

VORTRAG: Prof. Dr. Michael Scheffel: "Vom Ende erzählen. Überlegungen zum Ende als Struktur und Motiv in der Literatur des 20. Jahrhunderts"

Dienstag, 05.07.2011 um 18 Uhr s.t.(!) in Raum O-08.37 [mehr]

03.02.: Einladung zur studiengangsbezogenen Lehrveranstaltung

Dr. Andreas Blödorn: "Novellen im 19 Jahrhundert" [mehr]

Heute: Habilitationsvortrag

Dr. Andreas Blödorn: "'Die Erlösung von allem Übel?' (1719). Zur Pragmatik spätbarocker Funeraldrucke am Beispiel des Trauerbuchs auf Catharina Christina Brocktorff" [mehr]

PUBLIKATION

Rüdiger Zymner (Hg.): Handbuch Gattungstheorie. Stuttgart u. Weimar 2010. [mehr]

26.01.2011: Gastvortrag

Prof. Dr. Elena Agazzi (Bergamo): "Günter Grass 'Im Krebsgang': Eine Novelle der Generationskonflikte." [mehr]

PUBLIKATION

"Klassiker der modernen Literaturtheorie. Von Freud bis Judith Butler" von Matías Martínez und Michael Scheffel (Hg.) [mehr]

21.12.10: Weihnachtsfeier der AL

Ab 19 Uhr im Café Créme [mehr]

21.12.10: Vortrag

Dr. Andreas Blödorn: „Verlorene Zeit. Wahrnehmungsverlust und Mythos in Thomas Manns 'Der Tod in Venedig'“ [mehr]